Bildungsgutscheine - Umschulungen vor Ort

Vorbereitungslehrgang zur externen IHK-Abschlussprüfung Verkäufer (m/w)

Auf einen Blick

Vollzeit

Abschluss
IHK-Abschluss
Dauer
7 Monate
Unterrichtsstunden
1.070 UE
Teilnahmegebühr

Auf Anfrage

Prüfungsgebühr

Inklusive

Kursdetails

Verkäufer/-innen veräußern Waren und Dienstleistungen. Dazu informieren und beraten sie Kunden und bieten Serviceleistungen an. Sie nehmen Ware an, zeichnen sie aus und präsentieren sie ansprechend. Zudem prüfen sie den Bestand, führen Qualitätskontrollen durch, bestellen Ware nach und nehmen Reklamationen entgegen.

Verkäufer/innen können in verschiedenen Einzelhandelsfachgeschäften sowie im Vermietungs- und Verleihgewerbe, tätig sein.

Inhalt

  • Einzelhandelsunternehmen repräsentieren
  • Verkaufsgespräche kundenorientiert führen
  • Kunden im Servicebereich Kasse betreuen
  • Warenpräsentation
  • Werbung und Verkaufsförderung
  • Warenbeschaffung
  • Waren annehmen, lagern und pflegen
  • Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren
  • Preispolitische Maßnahmen vorbereiten und durchführen
  • Bewältigung besonderer Verkaufssituationen

Voraussetzungen für die Zulassung

Zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung zur IHK-Prüfung muss eine einschlägige dreijährige Tätigkeit als An- und Ungelernte im Verkauf nachgewiesen werden.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Bundesland auswählen
2. Standort wählen
3. Unterrichtsform (Vollzeit, Teilzeit, Fernlehre, Virtuell) wählen
4. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
5. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Baden-Württemberg

Freiburg

Heilbronn

Stuttgart

Bayern

Amberg

Augsburg

Bayreuth

Cham

Deggendorf

Ingolstadt

Kelheim

Landshut

München

Nürnberg

Passau

Regensburg

Rosenheim

Schwandorf

Straubing

Weiden

zurück zum Seitenanfang