Header Bildungsangebot Akademie

Bachelor of Arts (B.A.) Medienwirtschaft und Medienmanagement

Auf einen Blick

Virtuell

Abschluss
Bachelor
Dauer
7 Semester Regelstudienzeit
Unterrichtsstunden
i.d.R. 12 Samstage/Semester
Teilnahmegebühr
11.039,00 EUR

verteilt auf Raten

Prüfungsgebühr

665,00 EUR in Teilnahmegebühr enthalten

Lernmittel
in Teilnahmegebühr enthalten
Service
Leseprobe

Kursdetails

Der Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Medienwirtschaft und Medienmanagement wird bei den Eckert Schulen am DIPLOMA Studienzentrum in Regenstauf nur in der Variante "virtuell" angeboten.   

Das Studium vermittelt Grundlagen zu den Fachgebieten "Betriebswirtschaft, Journalismus und Soziologie". Die BWL-Veranstaltungen beziehen Aspekte aus der Medienbetriebslehre mit ein. Im Studienverlauf finden praktische journalistische Projekte und Medienkonzepte in verschiedenen Mediengattungen statt. Im 6. und 7. Semester werden in einem der Wahlpflichtmodule "Medienwirtschaft, Mediensoziologie oder Journalismus" weitere Fachkenntnisse vertieft. Das Studium bereitet auf die vielfältigen Aufgaben in Medienunternehmen vor. Dieses Wissen befähigt dazu, Medienkonzepte mit Blick auf die wirtschaftliche Tragfähigkeit zielgruppengerecht zu entwickeln. Die Studierenden lernen, sich auf neue Rahmenbedingungen, in einer sich rasch verändernden Welt, einzustellen. Internationale Aspekte werden durch das Fach "interkulturelle Medienkommunikation" thematisiert und über Studienanteile mit englischsprachigen Inhalten.
Tätigkeitsfelder für Absolventen des DIPLOMA Studiengangs "Medienwirtschaft und Medienmanagement" finden sich in den Medien selbst und dort, wo Medien und Wirtschaft zusammentreffen. Absolventen arbeiten in Medieninstitutionen, in Print-, Internet- und anderen elektronischen Medienmärkten, der Spiele-Industrie und App-Sparte sowie als Berate für PR und Marketing in Kommunikationsagenturen, Verbänden, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, oder in Firmen, die im Bildungsbereich tätig sind.

Inhalt

  • Grundlagen der Betriebswirtschaft
  • Grundlagen der Medienbetriebslehre
  • Personal
  • Finanzen & Lizenzen
  • Unternehmensführung und Marketing
  • Kommunikation I
  • Kommunikation II
  • Kommunikation III
  • Externes Rechnungswesen
  • Internes Rechnungswesen
  • Medien- und Presserecht
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Angewandte Medien
  • Methodische Grundlagen
  • Publizistik
  • Statistik
  • Marktforschung
  • Studienschwerpunkt (wahlweise): Medienwirtschaft, Journalismus oder Mediensoziologie
  • Bachelor-Thesis und Kolloquium

Voraussetzungen für die Zulassung

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine bestandene Meisterprüfung beziehungsweise ein gleichwertiger Abschluss der beruflichen Aufstiegsfortbildung (z.B. Staatlich geprüfte Techniker, Betriebswirte, Bilanzbuchhalter, Fachwirte).

Ohne diese Voraussetzungen kann bei Nachweis eines einschlägigen Ausbildungsberufes und einer mindestens zweijährigen hauptberuflichen Tätigkeit die Studienzulassung über eine Hochschulzugangsprüfung nach der hessischen "Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen" erfolgen.

Ausbildungsbegleitendes Fernstudium: Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife.

zurück zum Seitenanfang

Anmeldevorgang

1. Termin wählen und auf Anmeldung klicken
2. Anmeldung abschicken und durchstarten!

Termine und Standorte

Bayern

Regenstauf

Virtuell z. B. Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2020
Ende
31.03.2024
Kursnummer
BAMM-5ORST201001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.04.2021
Ende
30.09.2024
Kursnummer
BAMM-5ORST210401
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2021
Ende
31.03.2025
Kursnummer
BAMM-5ORST211001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.04.2022
Ende
30.09.2025
Kursnummer
BAMM-5ORST220401
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2022
Ende
31.03.2026
Kursnummer
BAMM-5ORST221001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.04.2023
Ende
30.09.2026
Kursnummer
BAMM-5ORST230401
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
Beginn
01.10.2023
Ende
31.03.2027
Kursnummer
BAMM-5ORST231001
Anmeldung Beginntermin = Studienbeginn
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

24.06.2020 | PRESSE

Weiterbildung als Sprungbrett aus der Krise

Unternehmen, die in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter investieren, erhalten für die Fortbildungen Zuschüsse in Höhe von bis zu 100 Prozent der Kosten — auch während der Kurzarbeit. Personal- und Weiterbildungsexperten raten nicht zuletzt deshalb, Qualifizierungen vorzuziehen. Foto: Eckert Schulen/Adobe

Unternehmen, die in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter investieren, erhalten für die Fortbildungen Zuschüsse in Höhe von bis zu 100 Prozent der Kosten — auch während der Kurzarbeit. Personal- und Weiterbildungsexperten raten nicht zuletzt deshalb, Qualifizierungen vorzuziehen. zum Artikel

22.06.2020 | PRESSE

Berufsabschluss in Rekordzeit: Bayerische Initiative zündet „Karriere-Turbo“ nach einem Studienausstieg

Der „Fast Track“ zum Erfolg: Bayerns führender privater Weiterbildungsanbieter, die Eckert Schulen mit Sitz in Regenstauf vor den Toren Regensburgs, gibt Hochschulaussteigern in MINT-Fächern eine zweite Chance, um auf die „Karriere-Überholspur“ zu gelangen. Foto: Eckert Schulen/Adobe

Ein vielfach ausgezeichnetes Modellprojekt eröffnet Studienabbrechern in einer rekordverdächtigen Aus- und Weiterbildungszeit neue Wege auf einen erfolgreichen Start in den Beruf und setzt heute bundesweit Maßstäbe. / Anmeldungen für den Start im Sommer noch möglich / Infotag vor Ort am Donnerstag, 2. Juli und Vorab-Online-Beratung zum Artikel

12.06.2020 | NEWS

Der Eckert Beach öffnet seine Pforten wieder – neues Konzept „Lounge, Culture, Activities“

Es hat sich viel getan am Eckert Beach in Regenstauf, seit er 2018 aufgrund von Renovierungsarbeiten von der Veranstaltungs-Landschaft der Region verschwunden war.

Der Eckert Beach ist wieder da: Nach großangelegten Umbauarbeiten öffnet die Kult-Location am 16.06.2020 ihre Tore für Studierende, Mitarbeiter und Ortsansässige. Freibad-Betrieb wird es künftig keinen mehr geben, dafür bietet der neue Beach ein buntes kulturelles Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt – es warten Konzerte, Grillpartys, Familienfeste sowie ein Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr.  zum Artikel