Ausbildungsberufe

Ausbildungsberufe bei den Eckert Schulen

Die Karrierestartrampe ins Berufsleben
Mit ausgewählten Ausbildungen aus den Bereichen Medizin und Technik bieten die Berufsfachschulen der Eckert Schulen beste Karriereperspektiven in zukunftsträchtigen Branchen. Motivierte und dynamische Dozenten mit langjähriger Berufserfahrung formen das ganzheitliche und arbeitsmarktorientierte Kompetenzprofil der Schüler. Der Campus Regenstauf bietet mit seinen vielen Lernlaboren eine praxisnahe Lernumgebung – die vielen Freizeitmöglichkeiten machen das ganzheitliche Bildungskonzept perfekt. Außerdem sichern zahlreiche Kooperationen mit potentiellen Arbeitgebern nicht nur den Praktikumsplatz zur Ausbildung, sondern sind oft der Wegbereiter für spätere Arbeitsverhältnisse. 

MTAs und PTAs sind in Apotheken, Klinken oder Laboren vielmehr als nur gern gesehen: Diese Unternehmen sehen sich mit einem bedrohlichen Fachkräftemangel konfrontiert. Als einzige Berufsfachschule für MTAs und PTAs in der Oberpfalz bieten die Eckert Schulen Erstausbildungen mit Jobgarantie – lindern gleichzeitig die Personalengpässe der Kooperationspartner vor Ort. Viele Abiturienten nutzen eine Ausbildung bei den Eckert Schulen auch als gezielte Vorbereitung für ein weiterführendes Studium.

Gleichzeitig erhalten Studienabbrecher aus den MINT-Fächern mit dem Fast Track – Praxisstudium eine zweite Chance im Beruf voll durchzustarten. Die Teilnehmer verlieren mit der Kombination von zwei staatlichen Abschlüssen, die sie in nur 2,5 Jahren erreichen, keine Zeit. Neben der Vollzeit-Ausbildung zum Staatlich geprüften Industrietechnologen durchlaufen die Teilnehmer die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker in Fernlehre.