Header Bildungsangebot Akademie

Ausbildereignung (AdA) - gutscheinfinanziert

Auf einen Blick

Virtuell

Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
Einstieg jederzeit möglich, Zugang ist für 120 Tage freigeschalten
Unterrichtsstunden
Online-Kurs - Selbststudium, 24 Stunden am Tag möglich
Teilnahmegebühr

gutscheinfinanziert**

Prüfungsgebühr

gutscheinfinanziert**

Lernmittel
inklusive
Service
Anmeldung Onlinekurs

Kompakt

Abschluss
bundeseinheitliche IHK-Prüfung
Dauer
6 Tage
Unterrichtsstunden
54
Teilnahmegebühr
gutscheinfinanziert**
Prüfungsgebühr

gutscheinfinanziert**

Lernmittel
inklusive

Kursdetails

100% Förderung des AdA-Scheins - Jetzt für 2020 anmelden!

Auch für KMU bis 250 Mitarbeitende!
Für Klein- und Kleinstunternehmen und neu auch für KMU: 100% Förderung durch AdA-Gutschein! Keine Lehrgangs- & Prüfungsgebühren, inklusive Unterstützung bei der Schaffung & Besetzung von Ausbildungsstellen. Jetzt informieren!

Ab sofort haben Sie anstatt unserer Präsenzkurse die Möglichkeit sich zu einem Onlinekurs anzumelden (Anmeldung Online-Kurs). Dieser wird durch unsere Dozenten betreut und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich 120 Tage lang zeitlich und örtlich flexibel auf den von Ihnen gewählten Prüfungstermin vorzubereiten.
Wichtig ist, dass Sie sich vor dem Start des Kurses bei Ihrer zuständigen Kammer verbindlich zur Prüfung anmelden. 

Vorgehensweise:

  1. Prüfungstermin bei der jeweiligen Kammer (IHK/HWK) auswählen und dort anmelden
  2. Anmeldung für den Online-Kurs ausfüllen sich danach bis zu 120 Tage auf die Prüfung vorbereiten

    Anmeldung Online-kurs
  3. Prüfung erfolgreich ablegen

Bitte informieren Sie sich schon heute bei Ihrer zuständigen Kammer (IHK / HWK) wann im ersten Halbjahr 2020 Prüfungen zum ADA Schein abgenommen werden. 

Die Förderung gilt für alle Prüfungen die im ersten Halbjahr 2020 vor der zuständigen Kammer abgelegt werden.   

Zielgruppe

Die Förderung gilt für zukünftige Ausbilder/Innen in Klein- oder Kleinstunternehmen (weniger als 50 Beschäftigte | Jahresumsatz kleiner 10 Mio Euro), in denen in den Jahren 2018 oder 2019 zusätzliche Ausbildungsplätze geschaffen werden sollen.

Die Förderung gilt auch für KMU: Auch mittlere Unternehmen (weniger als 250 Beschäftigte | Jahresumsatz kleiner 50 Mio Euro) können sich ab sofort einen AdA-Gutschein sichern! 

Inhalt

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

100% Förderung – das bedeutet

- keine Lehrgangsgebühren
- keine Prüfungsgebühren
+ fundierte Prüfungsvorbereitung
+ Beratung für die Stärkung der betrieblichen Ausbildung im Unternehmen

Der AdA-Gutschein umfasst
1. den Kurs „Ausbildung der Ausbilder“ (AdA-Kurs) und damit die Organisation, Durchführung & Sicherstellung der anschließenden erfolgreichen Prüfung
2. die Prüfungsgebühr für die Ausbildereignungsprüfung
3. Unterstützung bei der Einrichtung und Besetzung eines Ausbildungsplatzes

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – jetzt informieren!



* Nach der Definition der Europäischen Kommission gelten hierfür folgende Kriterien: Kleinstunternehmen: weniger als 10 Beschäftigte und bis 2 Millionen € Umsatz/Jahr; Kleines Unternehmen: weniger als 50 Beschäftigte und bis 10 Millionen € Umsatz/Jahr, KMU: weniger als 250 Beschäftigte und bis 50 Millionen € Umsatz/Jahr

Es steht nur ein sehr begrenztes Kontingent zur Verfügung. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Wenn Ihr Unternehmen nicht mehr gefördert werden kann, erhalten Sie von uns umgehend eine Benachrichtigung.

** Teilnahmegebühr am AdA-Lehrgang, Prüfungsgebühr bei der zuständigen Kammer, Unterstützungsleistung der Eckert Schulen bei der Besetzung Ihres Ausbildungsplatzes

Anmeldung Online-kurs

Bild: Ausbildereignung (AdA) - gutscheinfinanziert
zurück zum Seitenanfang

News und Aktuelles

05.12.2019 | NEWS

Impressionen vom Eckert Talk 2019

Der zweite Eckert Talk am 03. Dezember 2019

Erfolgreiche Sportler, Sport-Manager, Trainer und Experten der Eckert Schulen ergründeten im „2. Talk bei Eckert“ in einer hochkarätig besetzen Diskussionsrunde vor rund 450 Gästen, welche Rolle die mentale Widerstandskraft für sie spielt, wie sie sich erlernen und trainieren lässt — und auch, wie man sie auf Herausforderungen im Beruf und in der (Weiter-)Bildung übertragen kann. zum Artikel

05.12.2019 | NEWS

Eckert Schulen erneut als „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ für das Schuljahr 2018/19 ausgezeichnet

Walter Stöhr (3. von rechts), Prokurist der Dr. Eckert Akademie, nahm bei der Verleihungsfeier am Goethe-Gymnasium Regensburg stellvertretend das begehrte Zertifikat von Umweltminister Thorsten Glauber (4. von rechts) entgegen.

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz belohnte das umweltbewusste Engagement der Studierenden der Dr. Eckert Akademie zum wiederholten Male mit der Auszeichnung als „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ für das Schuljahr 2018/19. Sie begeisterten die anwesende Fachjury mit verschiedenen Projekten zu einem grüneren Schulalltag, in denen sie ihr Know-how unter Beweis stellten. zum Artikel

04.12.2019 | PRESSE

Eckert-Talk mit 450 Gästen: Die Kraft, in allem etwas Positives zu sehen

Jede Situation als Chance begreifen, war das Fazit der Eckert-Talkrunde mit Moderator Tilmann Schöberl, „Physio-Legende“ Klaus Eder, Biathlon-Olympiasieger Fritz Fischer, Eishockey-Trainer Max Kaltenhauser, Dr. Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball beim SSV Jahn Regensburg, Sky-Sportmoderatorin Nele Schenker, Ultramarathon-Läuferin Holly Zimmermann und Gottfried Steger, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eckert Schulen (v.l.n.r.).

Biathlon-Olympiasieger Fritz Fischer, „Physio-Legende“ Klaus Eder, Ultramarathon-Läuferin Holly Zimmermann und viele sportliche Hochkaräter mehr: Erfolgreiche Sportler, Sport-Manager, Trainer und Experten der Eckert Schulen ergründeten bei der 2. Eckert-Talkrunde vor rund 450 Gästen die Rolle der mentalen Widerstandskraft. zum Artikel