Regionales Bildungszentrum Eckert

In enger Zusammenarbeit mit allen Bereichen der Eckert Schulen bieten aktuell über 40 Filialen in Bayern, Baden-Würtemberg, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Thüringen und Nordrhein-Westfalen Fachkompetenz in Sachen zertifizierter Bildung.

Unter dem Motto Bildung vor Ort sind die Regionalen Bildungszentren der Eckert Schulen Partner für Vermittlung, Qualifizierung und Training.

 

Service

Service für Arbeitgeber

  • Förderung durch WeGebAU
  • Inhouse-Schulungen

Service für Kostenträger

  • WeGebAU
  • Europäischer Sozialfonds (ESF)
  • Arbeitsmarktfonds (AMF)

Service für Arbeitssuchende

  • Qualifizierungen
  • Umschulungen
  • Regionale Bildungszentren
  • Bildungsgutschein

Service für Karrierebewusste

  • Fördermöglichkeiten
  • Aufstiegsfortbildungen
  • Standorte
  • Offene Seminare

Aktuelle Nachrichten

Karriere-Startrampe für Studienabbrecher: Pioniere starten im August 2016

Das Fast Track Praxisstudium: Diesen August nutzen zahlreiche Studienabbrecher ihre zweite Chance. Gemeinsam mit den Eckert Schulen und renommierten Industriebetrieben aus Ostbayern nutzen sie die Kombination aus Ausbildung, Weiterbildung und Berufspraxis als Karrieresprungbrett.

Bachelor-Niveau statt Karriere-Aus: Im August 2016 drücken die ersten Teilnehmer mit dem Fast Track Praxisstudium die Reset-Taste im Lebenslauf. Das Modellprojekt verhilft Studienabbrechern aus den MINT-Fächern zum beruflichen Neustart. Kursstart garantiert - Einstieg noch bis 22. August möglich  mehr

 

Eckert Schulen erforschen Lernerfolg: 1,68 Millionen Euro für neues Forschungsprojekt

Mit genügend Motivation im Rücken fällt Lernen leichter. Mit dem Projekt SensoMot forschen die Eckert Schulen an einer Strategie, diesen Gemütszustand gezielt zu beeinflussen.

Bislang noch kaum direkt messbar gilt Motivation als der Schlüssel zum Lernerfolg. Das Projekt SensoMot soll es ermöglichen, den Gemütszustand individuell zu erfassen und gezielt zu steuern. Gelöste Lernblockaden, niedrige Abbruchquoten, bessere Zeugnisnoten: Als Projektpartner eröffnen die Eckert Schulen damit völlig neue Chancen für Schulleben und Lernverhalten.  mehr

 

Eckert-Schüler begeistert Bundesministerin Nahles

(V.l.n.r.) Knut Wuhler, Standortleiter Eckert Schulen Augsburg, Bundesministerin Andrea Nahles, AMA-Teilnehmer Michael Knerr

Noch vor kurzem war Michael Knerrs berufliche Zukunft ohne Perspektive. Mit dem Programm „Ausbildungsmanagement Augsburg“ (AMA) machten ihn die Eckert Schulen Augsburg wieder fit für den Arbeitsmarkt. Auf der Veranstaltung "ESF-Integrationsrichtlinie Bund im Dialog" in Berlin ist Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, von seiner Geschichte begeistert.  mehr