Pressemitteilung

Allgemeiner Info-Tag der Eckert Schulen am 28. Juni 2014 in Regenstauf

Themenschwerpunkt: Weiterbildung zum Staatlich geprüften Elektrotechniker und Mechatroniktechniker

 
  • Link zu Pressemitteilung - Info-Tag Campus Juni 2014 - PDF
  • Link zu Pressemitteilung - Info-Tag Campus Juni 2014 - Word
  • Link zu Pressebild - Info-Tag Campus Juni 2014
 

Allgemeiner Infotag der Eckert Schulen am 28. Juni 2014 in Regenstauf

Info-Tag der Eckert Schulen am Campus Regenstauf am 28.06.2014 mit Schwerpunkt Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker und Elektrotechniker
Info-Tag der Eckert Schulen am Campus Regenstauf am 28.06.2014 mit Schwerpunkt Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker und Elektrotechniker

[17. Juni 2014]

Themenschwerpunkt: Weiterbildung zum Staatlich geprüften Elektrotechniker und Mechatroniktechniker

Wer einen Karrieresprung plant und sich entsprechend weiterbilden möchte, kann sich am Samstag, den 28. Juni 2014 um 10 Uhr in Regenstauf beim Infotag der Eckert Schulen am Campus in Regenstauf ausführlich informieren. An diesem Tag werden schwerpunktmäßig die Weiterbildungen zum Staatlich geprüften Mechatroniktechniker und Elektrotechniker vorgestellt.

Nicht nur ein Ausbildungsabschluss als Mechatroniker erfüllt die Zulassungsvoraussetzung zur Weiterbildung zum Staatlich geprüften Mechatroniktechniker, sondern auch eine Ausbildung in einem Elektro- oder Metallberuf. In einem Vortrag wird erläutert, in welchem Maße sich Stoffinhalte des Mechatroniktechnikers mit denen des Maschinenbau- und Elektrotechnikers überschneiden, so dass z.B. Interessierte an der Maschinenbautechnik mit gleichzeitigem Interesse an der Elektrotechnik die Stoffgewichtungen einschätzen können. Sowohl für Interessierte an der Elektro- als auch an der Mechatroniktechnik wird am Beispiel der Steuerungs- und Automatisierungstechnik (SPS- und Roboter-Programmierung) ein vertiefter Einblick in für diese Fachrichtungen typischen Schwerpunktfächer gegeben.

Eingeladen zum Info-Tag sind zudem alle Interessenten einer medizinisch-technischen Erstausbildung wie MTLA, MTRA, PTA, eines dualen, berufsbegleitenden Bachelor- oder Master-Studiums sowie einer Weiterbildung zum Industriemeister oder Fachwirt (m/w). Auch für die Fragen und Anliegen der Umschüler stehen kompetente Ansprechpartner bereit. Neben der allgemeinen Präsentation der einzelnen Fachrichtungen, können sich die Besucher auch individuell beraten lassen sowie die Fachräume und den Campus besichtigen.
Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Terminhinweis:
Was:           Allgemeiner Infotag der Eckert Schulen in Regenstauf
Wann:         28. Juni 2014  um 10:00 Uhr
Wo:             Campus der Eckert Schulen in der Dr.-Robert-Eckert-Str. 3 in Regenstauf
Ansprechpartner:   Lisa Übelacker, Tel. 09402 502-485
Weitere Infos:        www.eckert-schulen.de

Eckert Schulen

Dr. Robert Eckert Schulen AG
Dr.-Robert-Eckert-Str. 3
93128 Regenstauf
Telefon: +49 (9402) 502-480
Telefax: +49 (9402) 502-6480
E-Mail: andrea.radlbeck@eckert-schulen.de 
Web: www.eckert-schulen.de

Die Eckert Schulen sind eines der führenden privaten Bildungsunternehmen für Erwachsenenbildung in Deutschland. In der rund 70-jährigen Firmengeschichte haben mehr als 70.000 Menschen einen erfolgreichen Abschluss und damit bessere berufliche Perspektiven erreicht. Die Eckert Schulen tragen dazu bei, dass möglichst viele eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung erhalten. Das Bildungskonzept „Eckert 360 Grad“ stimmt die unterschiedlichen Lebenskonzepte mit den angestrebten Berufswünschen lückenlos und maßgeschneidert aufeinander ab. Die flexible Kursgestaltung, eine praxisnahe Ausbildung und ein herausragendes technisches Know-how sorgen für eine Erfolgsquote von bis zu 100% und öffnen Türen zu attraktiven Arbeitgebern.

zurück zur Übersicht