Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg auf einen Blick

Logo Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg ist mit 905 Betten das größte katholische Krankenhaus Deutschlands sowie Lehr- und Kooperationskrankenhaus der Universität Regensburg. An seinen beiden Standorten Prüfeninger Straße und Klinik St. Hedwig kümmern sich rund 2.800 Mitarbeiter in 27 Kliniken und Instituten sowie in 13 Zentren um die Versorgung von jährlich etwa 45.000 stationären Patienten. Die Klinik St. Hedwig ist KUNO-Standort (KinderUniKlinik Ostbayern) und besitzt das einzige universitäre Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe Level 1 in Ostbayern. Die Klinik für Palliativmedizin ist einmalig im ostbayerischen Raum und kümmert sich als Spezialstation um unheilbar kranke Patienten. Mit seinen Krankenhäusern in Regensburg, München, Straubing und Schwandorf bietet der Krankenhausverbund des Ordens ein abgestuftes Leistungsangebot für eine flächendeckende, regionale Versorgung.

Weitere Informationen: http://www.barmherzige-regensburg.de