Aktuelle Infos

Technologiecampus in Weiden offiziell eröffnet

Dialog zwischen Wissenschaft und Wirtschaft soll gefördert werden - auch die Eckert Schulen sind dabei!

Weidener Technologie-Campus (WTC)
Weidener Technologie-Campus (WTC)

Am Freitag, den 22. März 2013 war es dann endlich soweit. Der Weidener Technologie-Campus (WTC) auf dem Campus der Hochschule Amberg-Weiden (HAW) wurde offiziell eröffnet. Architekt Christoph Thomas überreicht vor etwa 100 Gästen symbolisch den Schlüssel an Günther Kamm, den Geschäftsführer der Weidener Gesellschaft für Stadtentwicklung.

Auf etwa 2.000 Quadratmetern Nutzfläche für Forschung, Lehre und Unternehmen soll nun der Dialog zwischen Wissenschaft und Wirtschaft nachhaltig gefördert werden. Auch die Eckert Schulen haben sich bewußt für das WTC als Standort in Weiden entschieden, da hier mit den zahlreichen beruflichen Aufstiegsfortbildungen eine attraktive Symbiose zum Angebot der Hochschule gefunden werden konnte. Die unmittelbare Nähe zum Campus vermittelt den Lehrgangsteilnehmern eine angenehme Lernatmosphäre. Entscheidende Kriterien, den Standort Weiden in das WTC zu verlegen, waren die gute Erreichbarkeit und die Möglichkeit, die Einrichtungen der Hochschule, speziell der Bibliothek, nutzen zu können. Derzeit koordiniert Standortleitern Cornelia Groß die laufenden Lehrgänge zum Industriemeister. Außerdem besteht aktuell die Möglichkeit, die Ausbildereignungsprüfung abzulegen.  Zusätzliche Lehrgangsstarts sind in Kürze geplant. Das Büro in Weiden ist ständig besetzt. Weitere Informationen und Starttermine in Weiden unter:http://www.eckert-schulen.de/standorte/weiden.html

Eckert Schulen - Wir bilden Zukunft®

Impressionen

Leittafel WTC
Leittafel WTC
etwa 100 Besucher lockte die offizielle Eröffnung an
etwa 100 Besucher lockte die offizielle Eröffnung an
ideale Bedingungen im Schulungsraum
ideale Bedingungen im Schulungsraum
Standortleitering Cornelia Groß - Eckert Schulen Weiden
Standortleitering Cornelia Groß - Eckert Schulen Weiden
zurück zur Übersicht