Aktuelle Infos

REFA-Grundausbildung 2.0

Praxisnahe Weiterbildung mit umfassendem Rüstzeug als Basis für mehr Verantwortung im Betrieb.

REFA-Grundausbildung 2.0 mit Erfolg bestanden

12 Eckert-Absolventen der Technikerschule und 2 Teilnehmer aus der Wirtschaft erwarben mit der REFA-Grundausbildung 2.0 praxisnah ein umfassendes Rüstzeug,

  • um Arbeitsabläufe zu analysieren und zu strukturieren;
  • um Arbeitsplätze arbeitsorganisatorisch und ergonomisch zu bewerten, zu gestalten und zu verbessern
  • um Prozessdaten zu ermitteln, zu bewerten und anzuwenden;
  • um sich eine praxisbezogene Qualifikation anzueignen, mit der Sie im Betrieb nachweislich mehr Verantwortung übernehmen können

Die REFA-Grundausbildung Arbeitsorganisation besteht aus drei Teilen. Nach zwei erfolgreichen Prüfungen zu den beiden ersten Teilen und Abschluss des dritten Teils, der Praxistage, erhalten Sie die begehrte Urkunde REFA-Grundschein Arbeitsorganisation.

Etappen und Bausteine der REFA-Grundausbildung 2.0

Etappen      Bausteine
Teil I            Analyse und Gestaltung von Prozessen
Teil II           Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten
Teil III          Praxistage Methodentraining

Die Eckert Schulen gratulieren recht herzlich und wünschen den Teilnehmern auch weiterhin beruflich und privat viel Erfolg.

zurück zur Übersicht