FAST-TRACK - Die Überholspur zum Erfolg

Gehen Sie neue Wege in der Nachwuchsförderung

Im ingenieursnahen Bereich bestens qualifizierten Nachwuchs für das Wachstum von morgen zu finden – das ist eine Herausforderung für viele innovative Unternehmen auf Zukunftskurs. Die Eckert Schulen gehen in diesem Jahr erstmals neue Wege mit einem völlig neuen Praxisstudium.

Das "FAST-TRACK"-Modell führt besonders qualifizierte Bewerber in nur zweieinhalb Jahren zum Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker. Ihr Unternehmen kann als eines der ersten von diesem innovativen Modell profitieren. Werden Sie jetzt zum Partnerbetrieb der ersten Stunde.

Studienabbrecher – Eine Zielgruppe mit enormen Potenzial

Aufgrund der zunehmend komplexer werdenden Systeme stellen immer mehr Studenten Ihre Entscheidung, an eine Hochschule zu gehen, in Frage und setzen ihre akademische Laufbahn nicht mehr fort. Diese Studienaussteiger bieten ein enormes Potenzial auch für Ihr Unternehmen. In einem bundesweit einzigartigen Praxismodell machen die Eckert Schulen als führendes privates Bildungsunternehmen dieses Potenzial nun zur Deckung Ihres Fachkräftebedarfs nutzbar.

Unternehmensnahe Verzahnung von Ausbildung, Weiterbildung und Praxis

Die Eckert Schulen haben ein Weiterbildungsmodell entwickelt, das Fachwissen und Praxis im Unternehmen eng miteinander verzahnt und daher besonders schnell und mit ständiger Orientierung an die Anforderungen der Partnerfirmen zum Erfolg führt. Möglich wird der "FAST TRACK" dadurch, dass im ersten Jahr eine Ausbildung zum Industrietechnologen absolviert wird und parallel bereits die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker anläuft.

An die Bewerber stellt das innovative Praxisstudium hohe Anforderungen. Für den Erfolg entscheidend sind die Vorleistungen, die der Studienaussteiger aus dem technischen/mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich mitbringt.

Wie Ihr Unternehmen als Partnerbetrieb profitiert

Sechs Pluspunkte für Sie:

  • Sie decken Ihren Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens.
  • Sie vermeiden langwierige Einarbeitungszeiten und Trainings-on-the-job, wie sie bei Hochschul-Absolventen oft nötig sind, weil Prozesse und Abläufe aus eineinhalb Jahren beruflicher Erfahrung in Ihrem Hause bekannt sind. Die Absolventen können als Staatlich geprüfte Techniker zeitnah Fach- und Führungsaufgaben im mittleren Management übernehmen.
  • Sie erhalten in nur zweieinhalb Jahren Mitarbeiter, die eine technische Berufsausbildung und eine Weiterbildung zum Staatlichen geprüften Techniker abgeschlossen haben. Dieser Abschluss ist einem Bachelor of Engineering gleichgestellt (Stufe 6 des Europäischen / Deutschen Qualifizierungsrahmens - EQF /DQR).
  • Sie wählen gemeinsam mit den Programm-Verantwortlichen Ihre zukünftigen Mitarbeiter aus einem attraktiven Bewerberpool aus.
  • Sie bauen, dank der Tätigkeit in Ihrem Betrieb, bereits nach einem Jahr  Nachwuchskräfte auf, die sich mit Ihrer Unternehmenskultur identifizieren und in Ihre Unternehmensstrukturen hineinwachsen.
  • Sie profitieren von qualifizierten Führungskräften, die eine starke Bindung an Ihr Unternehmen entwickelt haben. Entscheidend für den langfristigen Erfolg, denn: Loyalität zum Arbeitgeber und die Verantwortung für den gemeinsamen Erfolg ist besonders hoch, wie viele Studien belegen.

Ein Gewinn für Ihr Unternehmen

Von der engen Verzahnung aus Fachwissen und praktischer Tätigkeit im Laufe des zweieinhalb jährigen FAST-TRACK zum Staatlich geprüften Techniker profitieren SIE als Partnerbetrieb.
Von der engen Verzahnung aus Fachwissen und praktischer Tätigkeit im Laufe des zweieinhalb jährigen FAST-TRACK zum Staatlich geprüften Techniker profitieren SIE als Partnerbetrieb.