Wirtschaftsfachwirt IHK (m/w) - Mainz

Wirtschaftsfachwirt IHK (m/w)

Branchenspezifisch und übergreifend betriebswirtschaftlich qualifiziert sind die Fachwirte die berufserfahrenen Fach- und Führungskräfte, mehr…

Als „Allrounder“ unter den Fachwirten hat der Wirtschaftsfachwirt allerdings eine Sonderstellung inne. Er ist nicht ausschließlich auf einen bestimmten Wirtschaftszweig ausgerichtet, sondern vereinigt Kompetenzen aus Handel, Dienstleistung und Industrie gleichermaßen. Der Wirtschaftsfachwirt verfügt über eine grundständige und solide Qualifikation für die Übernahme von Führungsaufgaben. Die Weiterbildung zum Betriebswirt IHK ist möglich.

Inhalt

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht
  • Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

Voraussetzungen für die Zulassung

An der Prüfung im Prüfungsteil „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ darf teilnehmen, wer Folgendes nachweist:

  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
  2. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  3. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  4. Eine mindestens dreijährige Berufspraxis


Zur Prüfung im Prüfungsteil „Handlungsspezifische Qualifikationen“ ist zugelassen, wer Folgendes nachweist:

  1. Die abgelegte Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, und
  2. Mindestens ein Jahr Berufspraxis in den oben genannten Fällen.

Termine und Anmeldung

Weitere Standorte für Wirtschaftsfachwirt IHK (m/w)

Amberg, Augsburg, Bayreuth, Berlin, Chemnitz, Deggendorf, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiberg, Freiburg, Hannover, Heilbronn, Ingolstadt, Kelheim, Köln, Landshut, Leipzig, Mannheim, München, Neu-Ulm, Nürnberg, Regensburg, Regenstauf, Rosenheim, Schwäbisch Hall, Straubing, Stuttgart, Weiden, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg

Termine und Anmeldung Mainz

Kursnummer Beginn Ende Unterrichtsform Unterrichtszeiten
FWWI-1TMAI170301
anmelden
02.03.2017 25.10.2018 Teilzeit

Di + Do 18:00 - 21:15 Uhr; + 2 Wochen Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

FWWI-1FMAI170301
anmelden
04.03.2017 27.10.2018 Fernlehre

1 x im Monat Sa 08:00 Uhr - 15:30 Uhr; + 2 Wochen Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

 

FWWI-1TMAI170302
anmelden
04.03.2017 27.10.2018 Teilzeit

Sa 08:00 - 15:45 Uhr; + 2 Wochen Prüfungsvorbereitung in Vollzeit

FWWI-1VMAI170601
anmelden
19.06.2017 27.10.2017 Vollzeit

Mo + Fr: 08:00 - 12:45 Uhr; Di - Do 08:00 - 16:00 Uhr

FWWI-1VMAI171201
anmelden
04.12.2017 29.03.2018 Vollzeit

Mo + Fr: 08:00 - 12:45 Uhr; Di - Do 08:00 - 16:00 Uhr