Umschulung Maschinen- und Anlagenführer IHK (m/w) - Ingolstadt

Maschinen- und Anlagenführer/-innen richten Fertigungsmaschinen und –anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um und halten sie instand.

Sie arbeiten in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen, vor allem in der Metall-, Kunststoff-, Pharma-, Nahrungsmittel-, Fahrzeugbau-, Druck- und Textilindustrie.

Inhalt

  • Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen
  • Fertigen von Bauelementen mit Maschinen
  •  Herstellung von einfachen Baugruppen
  • Warten technischer Systeme
  • Fertigen von Einzelteilen mit Werkzeugmaschinen
  • Fertigen von Einzelteilen auf CNC-Drehmaschinen
  • Fertigen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen (Fräsmaschinen)
  • Installieren und Inbetriebnahme steuerungstechnischer Systeme
  • Prüfen und Bewerten von Fertigungsprozessen
  • Montieren von technischen Teilsystemen
  • Instandsetzen von technischen Systemen

Termine und Anmeldung

Weitere Standorte für Umschulung Maschinen- und Anlagenführer IHK (m/w)

Amberg, Augsburg, Bayreuth, Cham, Deggendorf, Kelheim, Landshut, München, Passau, Regensburg, Rosenheim, Schwandorf, Straubing, Stuttgart, Weiden

Termine und Anmeldung Ingolstadt

Kursnummer Beginn Ende Unterrichtsform Unterrichtszeiten
FUMA-3VING170301
anmelden
06.03.2017 29.06.2018 Vollzeit
FUMA-3VING171001
anmelden
09.10.2017 31.01.2019 Vollzeit