Pressemitteilung

Elektrotechniker: „Spannendes“ Spezialwissen durch OSB AG

Von ihrer langjährigen Erfahrung und der breiten Expertise in Sachen Engineering & IT profitieren ab jetzt die angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker der Eckert Schulen: Als neuer Excellence-Partner bringt die OSB AG spezifisches Fachwissen an die Regenstaufer Technikerschule. Außerdem stärkt der Ingenieur-Dienstleister aus München mit Geldprämien für Spitzenleistungen, Zusammenarbeit bei Projektarbeiten, Fachvorträgen und Exkursionen die Vollzeit-Weiterbildung.

  • Pressemitteilung - Elektrotechniker: „Spannendes“ Spezialwissen durch OSB AG
  • Pressemitteilung - Elektrotechniker: „Spannendes“ Spezialwissen durch OSB AG
  • Pressebild - Bei der Abschlussfeier am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf zeichneten die OSB-Vertreter die besten Staatlich geprüften Elektrotechniker mit Geldprämien im Gesamtwert von 2.250 Euro aus.
 

Elektrotechniker: „Spannendes“ Spezialwissen durch OSB AG

Bei der Abschlussfeier am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf zeichneten die OSB-Vertreter die besten Staatlich geprüften Elektrotechniker mit Geldprämien im Gesamtwert von 2.250 Euro aus.
Bei der Abschlussfeier am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf zeichneten die OSB-Vertreter die besten Staatlich geprüften Elektrotechniker mit Geldprämien im Gesamtwert von 2.250 Euro aus.

Von ihrer langjährigen Erfahrung und der breiten Expertise in Sachen Engineering & IT profitieren ab jetzt die angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker der Eckert Schulen: Als neuer Excellence-Partner bringt die OSB AG spezifisches Fachwissen an die Regenstaufer Technikerschule. Außerdem stärkt der Ingenieur-Dienstleister aus München mit Geldprämien für Spitzenleistungen, Zusammenarbeit bei Projektarbeiten, Fachvorträgen und Exkursionen die Vollzeit-Weiterbildung.

Regenstauf / München, 05.09.2016. „Qualität ist für uns eine Grundsatzeigenschaft im magischen Dreieck“, so Andreas Rottmair von der OSB AG bei der Vertragsunterzeichnung am Campus der Eckert Schulen in Regenstauf. Der Senior Executive Manager meint damit auch ein ganz besonderes Dreieck. Die OSB AG, die Eckert Schulen und deren angehende Staatlich geprüften Techniker: „In diesem Dreieck sehen wir genauso das Erfolgsgeheimnis für eine zukunftsorientierte Weiterbildung“, stimmt ihm der Geschäftsführer der Eckert Schulen Markus Johannes Zimmermann zu. Die Kooperation mit der OSB AG sei damit die logische Konsequenz und hebe das Praxistraining der angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker auf die nächste Stufe. „Eine Win-Win-Win-Situation“, freut sich Zimmermann.

Nicht nur wegen der Auszeichnung der besten Absolventen mit einer Geldprämie oder attraktiven Jobausschreibungen am Campus: „Es geht um vertieftes Spezialwissen“, betont der Schulleiter. Als Wirtschaftsingenieur legt er bei der Wahl seiner Dozenten größten Wert auf Praxisnähe. Angepasst an den Lehrplan bilden sie ein breites Fundament an Grundlagenkompetenz in den Köpfen der Studierenden. Geht es um spezifisches Fachwissen, individuelle Problemlösungen oder brandaktuelle Branchenerkenntnisse kommen ergänzende Fachvorträge der OSB AG ins Spiel. „Fachvorträge, Exkursionen und die Zusammenarbeit bei Projektarbeiten garantieren eine Weiterbildung am Puls der Zeit“, so Zimmermann. Zusammen mit einem individuellen Betreuungskonzept und der Rundum-Versorgung am Campus bietet die staatlich anerkannte Technikerschule in Regenstauf ein einzigartiges Weiterbildungsmodell mit besten Erfolgsaussichten für die Studierenden.

Begeistert von der Qualität der Regenstaufer Abschlüsse und dem hohen Bildungsniveau der Absolventen fiel die Entscheidung zur Kooperation auch auf Seiten der OSB AG nicht schwer: „Die Expertise als Elektrotechniker ist bei uns die Eintrittskarte zu einer breiten Vielfalt an hochinteressanten Aufgaben“, so Rottmair. Als langjähriger Partner führender Technologieunternehmen agiert das Ingenieurbüro mittlerweile an deutschlandweit 13 Standorten mit über 500 Mitarbeitern. „Innovative Lösungen in jeder Projektphase“, ist das Credo. „Dafür sind wir auf Mitarbeiter mit breiter Expertise angewiesen.“

Und hier liegt oft das Problem: Der Arbeitsmarkt für Technik-Experten scheint leergefegt. Zudem lassen Absolventen von Hochschulen und Universitäten oft wichtiges Praxis-Know-how vermissen. „Wir stehen im ständigen Kontakt zu regionalen Unternehmen und haben unsere Weiterbildung im Einklang mit dem Lehrplan an deren Anforderungen angepasst“, erklärt Schulleiter Zimmermann. Für eine gestärkte regionale Wirtschaft, für eine praxisnahe Weiterbildung, für beste Karrierechancen der Absolventen.

Weitere Informationen bei Anja Thomas unter Telefon (09402) 502-551, per E-Mail unter techniker@eckert-schulen.de oder im Internet unter www.eckert-schulen.de/elektrotechniker.

 

Eckert Schulen

Dr. Robert Eckert Schulen AG
Dr.-Robert-Eckert-Str. 3
93128 Regenstauf
Telefon: +49 (9402) 502-480
Telefax: +49 (9402) 502-6480
E-Mail: andrea.radlbeck@eckert-schulen.de  
Web: www.eckert-schulen.de

Die Eckert Schulen sind eines der führenden privaten Unternehmen für berufliche Bildung, Weiterbildung und Rehabilitation in Deutschland. In der 70-jährigen Firmengeschichte haben mehr als 90.000 Menschen einen erfolgreichen Abschluss und damit bessere berufliche Perspektiven erreicht. Die Eckert Schulen tragen dazu bei, dass möglichst viele eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung erhalten. Das Bildungskonzept „Eckert 360 Grad“ stimmt die unterschiedlichen Lebenskonzepte mit den angestrebten Berufswünschen lückenlos und maßgeschneidert aufeinander ab. Die flexible Kursgestaltung, eine praxisnahe Ausbildung und ein herausragendes technisches Know-how sorgen für eine Erfolgsquote von bis zu 100% und öffnen Türen zu attraktiven Arbeitgebern.

zurück zur Übersicht