Aktuelle Infos

„Pure New Zealand Cuisine“

Shannon Campbell der kochende Neuseeland-Botschafter zu Gast bei den Eckert Schulen

angehende Küchenmeister der Eckert Schulen mit Shannon Campbell im Dezember 2013
angehende Küchenmeister der Eckert Schulen mit Shannon Campbell im Dezember 2013

Shannon Campbell, kochte heute (16.12.2013) in der Lehrküche der Eckert Schulen in Regenstauf, um die angehenden Küchenmeister von den Vorzügen des neuseeländischen Fleisches zu überzeugen. Dabei verriet der neuseeländische Koch-Botschafter Tipps und Kniffe, wie Lamm- und Kalbfleisch vom anderen Ende der Welt besonders gut gelingen.

Nach einer kurzen theoretischen Exkursion in die Welt der neuseeländischen Küche ließ Shannon Campbell seine deutschen Kollegen an die Töpfe und Pfannen. "Wir wollen deutschen Kochprofis die Vorzüge von neuseeländischem Lamm, Hirsch und Weiderind näherbringen. Und die liegen klar auf der Hand: Neuseeland ist ein riesiger Bauernhof, auf dem sich die Tiere frei bewegen und sich natürlich ernähren können. Das macht die unvergleichliche Qualität unserer Fleischprodukte aus."

Als Erweiterung des praktischen Teils des Unterrichts sieht der Leiter der Lehrküche Thomas Bauer die Präsentation in Regenstauf. "Neuseeländisches Fleisch hat in Deutschland nach wie vor seine Berechtigung, zumal wir gar nicht so viele Lämmer naturnah und tiergerecht in unseren Breiten aufziehen können. Und für jeden angehenden Küchenmeister ist es eine tolle Gelegenheit, sein Fachwissen und den persönlichen Horizont auf diese Weise erweitern zu können. Wir schätzen vor allem die einzigartige Qualität des neuseeländischen Fleisches: zart und saftig. Und da wir uns in unserer Prüfung wahrscheinlich mit Lamm auseinandersetzen müssen, ist diese Präsentation eine willkommene Vorbereitung. Shannon hat uns hier viele wertvolle Tipps rund um Hirsch, Lamm und Weiderind aus Neuseeland verraten."

Übrigens bieten die Eckert Schulen am Campus in Regenstauf den IHK-Vorbereitungslehrgang zum Küchenmeister sowohl in Fernlehre als auch in Vollzeit an. Die nächsten Starttermine sind 05.05.2014 für Vollzeit und 14.05.2014 in Fernlehre. Für Information und Beratung auch außerhalb der monatlichen Info-Veranstaltungen, steht Frau Sabine Wieder aus dem zentralen Beratungszentrum der Eckert Schulen unter 09402 502-557 bzw. hoga@eckert-schulen.de jederzeit gerne zur Verfügung.

Impressionen

  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 01
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 02
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 03
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 04
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 05
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 06
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - 07
  • Workshop New Zealand - Küchenmeister - Dez13 - Gruppenbild
zurück zur Übersicht