Aktuelle Infos

Eckert Schulen Erfurt

Erster Ausbildungsgang zur Tagesmutter erfolgreich abgeschlossen

(von links) Mandy Baumgart (Fachbegleiterin Kindertagespflege des Jugendamtes Erfurt), Uwe Remus (Maßnahmeleiter der Eckert Schulen in Erfurt), Silvana Hornig (Tagesmutter), Katrin Erdmann (Dozentin), Franziska Heber (Tagesmutter) und Steffen Stolze (Regionalleiter der Eckert Schulen).

Am 30.08.2011 bestanden die ersten zwei Kursteilnehmerinnen mit Bravour ihre Prüfung zur Tagesmutter bei den Eckert Schulen in Erfurt. Die Ausbildung umfasste 590 Stunden und basierte auf dem Curriculum des Deutschen Jugendinstitutes und den Vorgaben des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. Sie beinhaltete das breite Themenspektrum von der Entwicklung des Kleinkindes und dessen Förderung, Erziehung, Bildung, Ernährung und Behütung - über die Kommunikation in der Erziehungspartnerschaft - bis hin zu rechtlichen Aspekten und der Erstellung einer eigenen Konzeption und deren Präsentation.

Die Tagesmütter sind nun qualifizierte Fachfrauen für Kindertagespflege und werden vom Jugendamt der Stadt Erfurt  welches (neben der Agentur für Arbeit und dem Bundesverband für Tagespflege e.V.) Kooperationspartner der Eckert Schulen ist, vermittelt.
 
Über die - mit ausgezeichnetem Ergebnis - bestandene Abschlussprüfung  freuen sich alle Beteiligten. (siehe Bild)

zurück zur Übersicht