Aktuelle Infos

Bildungspartnerschaft mit XXXLutz Group wird ausgebaut

Dritte Weiterbildungmaßnahme zum "Möbel- und Küchenmonteur" mit Bildungskunden aus den Bundesländern NRW, Baden-Württemberg und Hessen gestartet

Angehende Möbel- und Küchenmonteure in Regenstauf
Angehende Fachberater und -beraterinnen für „Möbel und Küchenplanung" in Kempten

Die seit dem Jahr 2013 bestehende Kooperation der Eckert Schulen mit Europas zweitgrößtem Möbelhändler, der XXXLutz Group wird weiter ausgebaut. So startete diese Tage schon die dritte Weiterbildungmaßnahme zum "Möbel- und Küchenmonteur" mit Bildungskunden aus den Bundesländern NRW, Baden-Württemberg und Hessen.  Durch die Kombination von theoretischem und fachpraktischem Unterrichtung auf dem Campus in Regenstauf und den Praktikumseinheiten an den wohnortnahen Logistikzentren des Arbeitgebers können Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet an dieser Qualifizierung teilnehmen. Neben umfangreichen Themenblöcken wie Kundenorientierung und Kundenservice erlernen die zukünftigen Fachmonteure alle Fachkenntnisse für diese anspruchsvolle Tätigkeit. Darüber hinaus ist auch der Erwerb des Führerscheins Klasse C (LKW-Führerschein) Teil dieser Weiterbildung.

Ein weiteres zukunftsorientiertes Projekt hat zu Wochenbeginn in Kempten begonnen. Für die geplante Neueröffnung des Möbelunternehmens werden in einer sechsmonatigen Weiterbildung aktuell 17 Fachberater und -beraterinnen für „Möbel und Küchenplanung“ qualifiziert. Auch diese Maßnahme ermöglicht es arbeitssuchenden Personen mit Unterstützung und Finanzierung durch die Bundesagentur für Arbeit sowie zusätzlichen Aufwendungen des zukünftigen Arbeitgebers, beruflich neu durchzustarten. Für das Jahr 2015 sind weitere bundesweite Kooperationsprojekte schon fest vereinbart, darunter auch der neue Qualifizierungsbereich "Logistik und Services".

Die Eckert Schulen sind Spezialist bei der Entwicklung, Konzeptionierung und Umsetzung von passgenauen Qualifizierungsprojekten für die Wirtschaft. Gerne steht für ausführliche Informationen hierüber der Leiter Vertrieb der Eckert Schulen, Harald Hauptmann unter harald.hauptmann@eckert-schulen.de oder Tel. 0162 / 290 42 13 zur Verfügung.

zurück zur Übersicht