Logistikberufe: „Karriere? Logisch!“

Ein Event für Väter und Söhne, für alle kleinen und großen Truckerfreunde!

Bei der Aktion zu den vielfältigen Logistikberufen der Eckert Schulen ist Mitmach-Feeling inklusive: Die Fernbedienung in den Händen können die Besucher selbst mit einem kleinen Gabelstapler einen 49 cm großen Actros Sattelzug mit Gitterboxen und Kisten bis unters Dach beladen.

Mit der 6-Kanal-Fernbedienung den Auflieger von der Zugmaschine an- und abkoppeln, die seitlichen Ladeklappen öffnen und die Licht- und Soundeffekte steuern. 

KARRIEREFAKTOR
Die Logistikberufe versprechen vielseitige Jobchancen in einer zunehmend vernetzten Welt. Die Interessenten können sich entscheiden, ob Sie lieber als Logistiker im Lager arbeiten möchten oder als Speditionskaufmann den Warenverkehr organisieren und disponieren wollen.

Auszubildende in den Berufen Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, Fachlageristen und Fachkraft für Lagerlogistik lernen während der Umschulung alles rund um die Themen Lagerung und Transportorganisation. Viele der ehemaligen Schüler des Berufsförderungswerks Eckert verstärken heute zum Beispiel Lager-Abteilungen aufstrebender Firmen.