Roboter - dein Freund und Helfer

Sie arbeiten unermüdlich – liefern gleichbleibende Qualität bei Tag oder Nacht. Roboter faszinieren uns Menschen, denn: Sie können weiterarbeiten, wenn wir uns schon längst erschöpft oder gelangweilt nach einer Pause sehnen.
Armin Hackenberg ist sich sicher: „Es gibt heutzutage fast nichts, was ein Roboter nicht machen könnte!“ Zur Montage von Fertigteilen, zum Lackieren von Autokarosserien oder sogar zum Rätselraten können die mechanischen Alleskönner verwendet werden.
Zum Tag der offenen Tür steht der Abteilungsleiter der IHK-Weiterbildungen bei den Eckert Schulen nicht nur für alle Fragen bereit: Er und sein Team zeigen, zu was Roboter fähig sind. Und vor allem: Was die angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker, Maschinenbautechniker oder Mechatroniktechniker durch den Unterricht, der Theorie und Praxis optimal vereint, bisher gelernt haben. „Gerade unsere kleinen Gäste werden ihre Freude haben“, so Hackenberg. 

KARRIEREFAKTOR

Seit November 2015 bereichern sie die Weiterbildung zum Staatlich geprüfte Techniker vieler Fachrichtungen am Campus Regenstauf: Vier interaktive Experimentierzentren, in denen die Teilnehmer hochmoderne Roboterprogrammierung erlernen.


ANSPRECHPARTNER

Armin Hackenberg
Abteilungsleiter IHK-Weiterbildungen