Industrie 4.0 - die vierte industrielle Revolution

Der nächste Schritt nach der längst eingezogenen Digitalisierung der technischen Welt: Industrie 4.0. „Oft wird es auch als ‚Internet der Dinge‘ bezeichnet“, weiß Huber Döllinger, Fachbereichsleiter Elektrotechnik, Mechatroniktechnik, Fahrzeugtechnik und Elektromobilität.
Bei diesem allgegenwärtigen Branchen-Trend kommunizieren nicht nur Mensch und Maschine miteinander. Technische Systeme unterhalten sich untereinander und ziehen ihre eigenen logischen Schlüsse.
„Bedienen Sie selbst eine Fertigungsstraße und produzieren Sie Ihr selbst konfiguriertes Produkt in Losgröße 1“, erklärt Döllinger seine Aktion für den Tag der offenen Tür am 04. Juni 2016. „Sie werden staunen wie einfach das geht!“

 

KARRIEREFAKTOR

Angehende Staatlich geprüfte Techniker der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau und Mechatroniktechnik erhalten während ihrer Weiterbildung am Campus Regenstauf eine Vorstellung von modernsten industriellen Produktionsmethoden. 

 

ANSPRECHPARTNER

Huber Döllinger
Fachbereichsleiter Elektrotechnik, Mechatroniktechnik, Fahrzeugtechnik und Elektromobilität