Master of Business Administration (MBA) General Management - VIRTUELL

Master of Business Administration (MBA) General Management - VIRTUELL

Der Master-Studiengang "General Management (MBA)" ist als Fernstudiengang eingerichtet; die Studienform ist als "blended learning" konzipiert und bildet damit eine aufeinander abgestimmte Kombination der Studienelemente "Bearbeiten der Studienhefte", "inter­aktiv Studieren im realen oder virtuellen Hörsaal" sowie des Ablegens von Prüfungen in heimatnahen Studienzentren. Die Teilnahme erfolgt ortsunabhängig über einen virtuellen Seminarraum in unserem Online-Campus.
Die Studierenden verfolgen die Ausführungen des Dozierenden und der Kommilitonen per Internet und können jederzeit Fragen stellen, an Diskussionen teilnehmen oder eigene Ergebnisse präsentieren. Diese Organisationsform kommt insbesondere den Bedürfnissen Berufstätiger nach Flexibilität entgegen, denn sie ermöglicht die ortsunabhängige Teilnahme an den Samstagsseminaren.
Durch hohe Anteile des Selbststudiums am Gesamt-Workload entwickeln sich die Studenten eigenkompetent weiter, erlangen durch Soft Skills Führungskompetenzen, die auch die interkulturellen Bezüge der Arbeitswelt berücksichtigen, und stärken durch Referate, Diskussionen usw. ihre kommunikative Kompetenz. Ein Online-Unternehmensplanspiel simuliert die unternehmerischen Entscheidungsfelder und führt so die Studierenden spielerisch an die Handlungsfelder der Abteilungs-, Bereichs- und Unternehmens­leitungen heran.

  • Ausgewählte Themen der BWL
  • Ausgewählte Themen der VWL
  • Soft Skills
  • Operationsmanagement
  • Finanzmanagement
  • Management der Informationssysteme
  • Methoden der Unternehmensführung
  • Strategische Unternehmensführung in der Praxis
  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Marketingmanagement
  • Personalmanagement
  • Studienschwerpunkte (wahlweise): Prozess- und Systemmanagement,
  • Controlling/Internationales
  • Finanzmanagement

Voraussetzungen für die Zulassung

Bestandene Bachelor- oder Diplom-Prüfung an der DIPLOMA - FH Nordhessen oder an einer anderen Universität oder Fachhochschule mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern, ein Abschluss eines wissenschaftlichen Studiums an einer deutschen Universität oder ein mindestens gleichwertiger ausländischer Abschluss in gleicher oder verwandter Fachrichtung mit mindestens sechs Semestern. Bewerber, deren Abschlussnote ihres ersten berufsqualifizierenden akademischen Grades auf "ausreichend" lautet, sind vom Master-Studium ausgeschlossen.


Neben den allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen sind folgende spezielle Voraussetzungen erforderlich:

  • akademischer Abschluss (Bachelor, Diplom, Magister, Master) mit mind. 210 ECTS
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung
  • qualifizierte Englisch-Kenntnisse, nachgewiesen durch entsprechende Zeugnisse (TOEFL, TOEIC, Cambridge Certificate) oder ein Eignungsgespräch

 

 

Termine und Anmeldung

Regenstauf

Kursnummer Beginn Ende Unterrichtsform Unterrichtszeiten
MABA-5ORST170401
anmelden
01.04.2017 30.09.2019 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST171001
anmelden
01.10.2017 31.03.2020 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST180401
anmelden
01.04.2018 30.09.2020 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST181001
anmelden
01.10.2018 31.03.2021 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST190401
anmelden
01.04.2019 30.09.2021 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST191001
anmelden
01.10.2019 31.03.2022 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST200401
anmelden
01.04.2020 30.09.2022 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn

MABA-5ORST201001
anmelden
01.10.2020 31.03.2023 Virtuell

Beginntermin = Studienbeginn