Wellnesstherapeut (m/w)

Wellnesstherapeut (m/w)

Wohlbefinden zum Beruf machen…

Die Gesamtausbildung zum Wellnesstherapeuten vermittelt umfassendes Wissen für den zukünftigen Praktiker im Wellnessbereich.

Erfahrene Dozenten aus der Praxis und ein bekannt hoher Qualitätsstandard sind der Grundstein dieser Ausbildung. Zusammen mit der langjährigen Erfahrung der Eckert Schulen in der Bildungsbranche garantieren modernsten Unterrichtskonzepte eine kompakte Schulung, die zur unmittelbaren Anwendung des Erlernten befähigt.

Zielgruppe

Der Kurs ist eine praxisorientierte Intensivschulung, die dem Teilnehmer die nötigen Kenntnisse vermittelt um direkt mit der Anwendung zu beginnen. Durch die Teilzeitversion ist eine berufs- oder ausbildungsbegleitende Teilnahme möglich. Der Lehrgang eignet sich als eigenständige Ausbildung für Teilnehmer die direkt in der Wellnessbranche tätig sein wollen, für Masseure und Physiotherapeuten, die ihr Tätigkeitsspektrum erweitern möchten und auch für alle Interessierten, die sich mit der aktiven Seite der Wellness vertraut machen wollen.

Inhalt

Ausbildungsinhalte und Überblick

Der Lehrgang erstreckt sich über 200 Unterrichtseinheiten an 20 Unterrichtstagen am Wochenende. Er umfasst neben Seminaren in Ernährungsberatung, Stresshandling und verschiedensten Massagearten auch ein Intensivseminar über die menschliche Anatomie und Physiologie. Eine Einführung in den Wellnessmarkt, ein Überblick zu Beschäftigungsmöglichkeiten und Selbstständigkeit sowie Hintergrundwissen und Grenzen der Tätigkeit zeigen bereits die praktische Ausrichtung. So werden die Teilnehmer optimal auf die Arbeit vorbereitet und sind nach bestandener Ausbildung sicher in der Anwendung der entscheidenden Angebote im Wellness- und Fitnessbereich. Als integrierte Leistung wird das Zertifikat „Fitnesstrainer B-Lizenz“ im Laufe des Lehrgangs erworben.

Der Lehrgang Wellnesstherapeut (m/w) enthält folgende Seminare:

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.

Ebenso wie die Einzelmodule des Wellnesstherapeuten können auch folgende Seminare separat als Aufbaukurse gebucht werden:


Die Basis des Schaffens - Einführung und Anatomie/Physiologie

Der Einführungstag bringt den Teilnehmern den Wellnessmarkt in all seinen Facetten näher. Themen sind hier aktuelle Trends und Entwicklungen in der Branche. Begrifflichkeiten und Philosophie der Wellness, die mehr ist als nur genussvolle Massageanwendungen, bilden die Schwerpunkte dieses Tages. Möglichkeiten und Grenzen der Aktivität im Wellnessbereich sowie wertvolle Informationen zum Hintergrund der Tätigkeit runden das Programm ab.
An den anderen beiden Tagen des Wochenendes erhalten Sie umfassende Informationen zur menschlichen Anatomie und Physiologie. Wer am Körper arbeitet sollte diesen verstehen lernen. Erfahrene Eckert-Dozenten aus dem Team der Medizinischen Schulen stellen den Bau und die Funktion sowie die Strukturen und Organsysteme des menschlichen Körpers praxisnah dar.?Um Wellnessanwendungen auch richtig und wirksam einsetzen zu können, werden zusätzlich deren Auswirkungen der Aktivitäten auf den Organismus genauestens erklärt.

Voraussetzungen für die Zulassung

An der Abschlussprüfung darf teilnehmen, wer an allen Teilmodulen teilgenommen hat.


Nach bestandener schriftlicher und praktischer Abschlussprüfung erhält jeder Teilnehmer das Eckert Zertifikat „Wellnesstherapeut“, das Zertifikat „Fitness Trainer B-Lizenz“ nach bestandener schriftlicher und praktischer Zwischenprüfung.

Regensburg

Kursnummer Beginn Ende Unterrichtsform Unterrichtszeiten
2014A06111202
anmelden
21.11.2014 24.04.2015 Teilzeit

Fr. 12:00 - 18:00 Uhr, Sa./So: 09:00 - 17:00 Uhr

Kerstin Will

Da ich ergänzend zu meiner Ausbildung zum Masseur auch die Wellness- Ausbildung mitgemacht habe, wurde direkt nach dem Examen ein Traum für mich wahr: eine Stelle auf der AIDA. Danke an die Eckert Schulen und Grüsse aus der Sonne!

Kerstin Will

Christian Doll

Eine ideale Ergänzung zu meiner Ausbildung zum Masseur und med. Bademeister, die meine Berufschance sicher erhöht.

Christian Doll
Wellnesstherapeut seit Mai 2012

Claudia Plötz

Genau das, was mir für meine selbstständige Tätigkeit noch gefehlt hat.

Claudia Plötz
Wellnesstherapeutin seit Mai 2012

Michael Dänel

Das Schulambiente passt´wunderbar zur Wellness-Stimmung und alles konnte in persönlicher, freundlicher Atmosphäre optimal geübt werden.

Michael Dänel
Wellnesstherapeut seit Mai 2012

Julia Eckert

Der Kurs hat mir viel Praxis vermittelt und der Spaß kam auch nie zu kurz.

Julia Eckert
Wellnesstherapeutin seit Mai 2012